Mit dem Terminator Event erhält Ghost Recon Breakpoint sein erstes echtes Content Update. Jetzt ist der Release-Termin bekannt.

Am morgigen Dienstag, dem 28. Januar, erscheint bekanntlich endlich das so dringend benötigte 1.1.0 Update für Ghost Recon Breakpoint. Einen ersten Ausblick auf die Patch Inhalte konnten wir euch bereits geben, die vollständigen Patch Notes stehen allerdings noch aus. Bis dato war aber unklar, wie lange nach dem Update es dauern würde, bis das lang erwartete Terminator Event startet.

 

Noch vor dem Update verrät Ubisoft den Start-Termin des ersten Live-Events: Am 29. Januar, also nur einen Tag nach Erscheinen des 1.1.0 Patches, soll es soweit sein. Was genau die Spieler erwartet, darüber schweigen die Entwickler weiterhin. Mit dem neuen Trailer könnt ihr euch aber jetzt schon einmal auf den Auftritt des Terminators in Ghost Recon Breakpoint einstimmen:

Update: Noch während der Finalisierung dieses Artikels veröffentlichte Ubisoft dann auch die kompletten Patch Notes zum morgigen Update. Den vollständigen Post dazu findet ihr auf der offiziellen Website oder auf Reddit.

 

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint ist ein taktischer Open-World-Shooter, welcher von Ubisoft Paris entwickelt wird und am 4. Oktober 2019 für PC, Playstation 4 und Xbox One erschienen ist. Es ist das elfte Spiel der Ghost-Recon-Reihe und ist ein Sequel zu Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands.

the author

Ubisoft ☆_Player - Großer Fan der Fallout-, Metro und Titanfall-Franchises. Finde 4k-Gaming unnötig, sehe den PC weiterhin stärker als die Konsolen. Stehe der modernen Spiele-Industrie sehr kritisch gegenüber - das Videospiel, das mich vollständig zufrieden stellt, muss wohl erst noch erfunden werden.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?