Die Combat Evolved Anniversary Edition von Halo ist für PC-Spieler ab sofort verfügbar. Was diese Version zu bieten hat, verraten wir euch hier.

 

Es hat lange gedauert, aber mittlerweile können sich auch die PC-Spieler darüber freuen den eigentlich Xbox-exklusiven Halo Franchise auf ihren Systemen spielen zu können. Und damit sich das auch richtig lohnt, ist insbesondere die Combat Evolved Anniversary Edition sehr empfehlenswert.

 

Dabei handelt es sich um eine neuaufgelegte Version des Spiels, dessen originale Kampagne ihre Rückkehr mithilfe des Xbox Game Pass auf den PC befindet. Hierüber erhalten Spieler Zugriff durch den Microsoft Store und Steam.

 

Wer es jedoch lieber klassisch mag, erhält auch die Möglichkeit die Kampagne im alten Design durchzuspielen. Im anderen Fall hingegen erwarten uns zusätzliche Features und Einstellungen für den PC.

 

Namentlich haben wir es hier mit 60FPS und 4K UHD Support Unterstützung zutun. Dazu arbeitete das Team mit Saber Interactive zusammen, um schließlich die folgenden Features anbieten zu können:

 

  • einen neuen Spartan Customization 3D Model Viewer
  • die Möglichkeit zwischen de klassischen Sound und dem neuen Sound im Multiplayer zu wechseln
  • Input-Support für Maus und Tastatur
  • Anpassbare Tastenkombinationen
  • Variabler Framerate-Support (VFR)
  • Anpassbare FOV
  • Ultraweite und alternative Auflösung
  • Text Chat

 

Zusätzlich hat sich das Entwicklerteam auch noch einmal daran gesetzt Bugs und Probleme zu lösen und weitere Updates einzubauen, wie beispielsweise den Push-to-Talk Chat und Anpassungen in der Crouch-Bewegung für Maus und Tastatur.

 

Alle weiteren Informationen könnt ihr der offiziellen Seite entnehmen. Fest steht aber, dass ihr euch unbedingt in das Spiel stürzen solltet, um das Double XP Event in vollen Zügen nutzen zu können und kompetitiv als auch in Social Games Runden aktiv zu werden.

 

Habt ihr euch die Edition schon angesehen?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?