Auf der Xbox Pressekonferenz gab es einen beeindruckenden Trailer zum kommenden Halo Infinite, der einiges ändern wird. Einen Releasezeitraum gibt es auch.

 

Bald vier Jahre ist es her, dass mit Halo 5 ein neues Kapitel der Master Chief Saga erschienen ist. Damals gab es mit Einführung des Titels einige Neuerungen. Davon stießen viele jedoch nicht auf viel Liebe bei den Fans. Diese Kritik hat man sich offenbar zu Herzen genommen, wenn man sich den neuesten Trailer zu Halo Infinite ansieht.

 

Besonders fällt als erstes der „neue“ Artstil auf. Dieser ist nämlich stark an den von Halo 2 angelehnt. Dazu zählt nicht nur das Aussehen der Umgebungen sondern auch die UI beim Spielen sowie die Rüstung des Chiefs. Spätestens als der Soundtrack des ersten Ablegers dann im Trailer zu hören war, hat wohl jeder alte Fan der Reihe eine Gänsehaut bekommen.

 

 

Halo Infinite soll Ende 2020 zum Weihnachtsgeschäft mit der neu angekündigten Xbox Scarlett erscheinen. Für die Fans unter euch ist es sicherlich eine echte Geduldsprobe, besonders nach dem offenen Ende von Halo 5, das viele Spieler ratlos zurückließ. Leider erfahren wir auch in diesem Trailer noch nicht, worum es in der Story gehen wird. Was sich sonst noch so alles ändern wird und wie genau es mit der Story weitergeht erfahren wir aber sicher bis zum Release.

 

Was denkt ihr darüber, dass Halo zu seinen Wurzeln zurückkehrt?

 

Alle Informationen zu Halo und speziell zum Ableger Halo Infinite findet ihr auf unserer Übersichtsseite.

 

zur Hompage von Halo Infinite

the author

Fan von Shootern seit Star Wars Battlefront 2. Dabei geht natürlich nichts über die Mass Effect und Halo Spiele. Ansonsten wird halt alles gezockt was interessant aussieht und vielleicht noch nicht all zu bekannt ist.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?