Im Zuge des DC Fandome gab es neben Serien und Filmen auch neue Spiele-Highlights zu sehen. Darunter befand sich auch Gotham Knights, wozu es erstes Bildmaterial gibt.

 

Das Batman-Franchise wird nicht nur über diesen großen Leinwände der Welt fortgesetzt, sondern auch in der Gaming-Community auf den heimischen Rechnern und Konsolen. Auf dem DC Fandome 2020 verkündeten die Entwickler mit Gotham Knights einen neuen Titel aus dem Universum und veröffentlichten dazu auch ein wenig Videomaterial.

 

Der neue Ableger spielt nach dem Tod unseres Helden Batman. Doch ein solches Ereignis bewegt die Schurken der Welt nur noch mehr dazu, ihren dunklen Pläne zu verfolgen. So auch in Gotham City. Eine neue Bedrohung hat die Stadt heimgesucht und nun ist es die Aufgabe der Batman Family, dem neuen Bösewicht den Garaus zu machen. 

 

Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin vereinen in dem Spiel ihre Kräfte, um die Stadt auf ein Neues vor dem Bösen zu retten. Damit erhalten wir auch schon den ersten Hinweis darauf, dass wir diesen Titel nicht nur alleine, sondern auch mit Freunden durchspielen können.

Die Batman-Family zeichnet sich dabei durch einzigartige Fähigkeiten aus, die sie gemeinsam im Team nutzen können. Das zeigt sich auch im ersten Gameplay-Trailer, welcher kurz darauf ebenfalls veröffentlicht wurde.

 

Das Gameplay setzt ca. in der Mitte des Spiels an. Wir befinden uns in der Rolle von Batgirl und machen uns auf dem Weg zu Mr. Freeze, der das Wetter zu seinen Zwecken manipuliert hat und gerade damit beschäftigt ist alles in eisige Wände zu hüllen.

 

Ziemlich schnell werden wir bei unserer Mission auch schon von Robin unterstützt. Er besitzt die Fähigkeit sich mithilfe der Satelliten der Justice League über kurze Strecken zu teleportieren, während Batgirl sich den klassischen „Bat“-Fähigkeiten bedient.

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?