Der Xbox Game Pass wird demnächst mit einigen neuen Titeln gefüllt werden. Dabei dürfte sicherlich für jeden Spieler etwas Interessantes dabei sein.

 

Mit dem Xbox Game Pass haben die Besitzer einer Xbox (oder eines PC’s, wenn man die entsprechende Zusatzoption ausgewählt hat) die Möglichkeit im Rahmen eines Abonnements auf eine Vielzahl von Spielen zurückzugreifen. Und es kommen stetig neue Titel dazu. So wurde kürzlich erst bekannt gegeben, dass Outriders, der neue Shooter aus dem Hause Square Enix, ebenfalls bald über den Pass erhältlich sein wird.

 

Das ist allerdings noch nicht alles. Über die sozialen Medien gibt Xbox nun bekannt, auf welche weiteren Spiele wir uns freuen dürfen und ab wann diese schlussendlich auch über den Pass verfügbar gemacht werden. Wir können vorab auf jeden Fall schon einmal sagen, dass für jeden Spieltypen etwas dabei sein wird.

 

So ist beispielsweise ab sofort der Indie-Titel Undertale verfügbar. In diesem kleinen Abenteuer könnt ihr anstellen, was ihr wollt und eurer Kreativität freien Lauf lassen. Wenn ihr jedoch eher Fans von Strategien seid, dann ist Empire of Sin sicher die richtige Wahl. Das Spiel ist ebenfalls bereits verfügbar. Fans aus dem asiatischen Raum können sich hingegen jetzt auf Nier: Automata stürzen. Hier ist die Einschränkung jedoch, dass nur PC-Spieler darauf zugreifen dürfen.

 

Auch Torchlight III ist ein Titel, der den PC-Spielern vorbehalten bleibt. Als Gegenzug dürfen sich die Konsolenspieler dafür jedoch über Star Wars : Squadrons freuen. Alle weiteren Spiele, die sich noch in der Pipeline befinden, erscheinen in den kommenden Tagen. Wir haben für euch unten eine Liste mit allen weiteren Titeln zusammengestellt:

 

  • Genesis Noir (Konsole und PC): 25. März
  • Octopath Traveler (Konsole und PC): 25. März
  • Pillars of Eternity II: Deadfire – Ultimate Edition (PC): 25. März
  • Supraland (PC): 25. März
  • Yakuza 6: The Song of Life (Cloud, Konsole und PC): 25. März
  • Narita Boy (Cloud, Konsole und PC): 30. März
  • Outriders (Cloud und Konsole): 1. April

 

Auf welchen Titel freut ihr euch am meisten?

 

Quelle

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?