Die E3 hat begonnen und damit geht es los mit der Reihe an Enthüllungen und Ankündigungen. EA hat die Gelegenheit direkt dazu genutzt den ersten Multiplayer-Trailer zu Battlefield V zu zeigen.

 

EA hat den Anfang gemacht und mit ihrer eigenen kleinen Show zum Zeitpunkt der E3 einige Dinge präsentiert. Neben dem neuen Titel Anthem lag der Fokus unter anderem selbstverständlich auch auf Battlefield V. So erklärte man beispielsweise, dass es weder Lootboxen noch einen Premium Pass geben werde. Was jedoch noch am interessantesten ist, ist der Multiplayer-Trailer, den uns die Jungs und Mädels von DICE präsentierten.

 

In den rund 90 Sekunden gibt es einige battlefieldtypische Bilder zu sehen: Waffen, Fahrzeuge und natürlich auch Explosionen und Zerstörungen, die wir so auch innerhalb des Spiels erwarten können. Auffällig ist allerdings, dass Battlefield V einige Szenen von Fliegern zeigte, was darauf hin deuten könnte, dass man in dem kommenden Ableger den Fokus verstärkt darauf gelegt hat. Das Video endet mit einer kleinen Cut-Szene, die vielmehr dem Singleplayer angehören könnte.

 

Ein wenig angedeutet wird auch, wie es aussehen kann, wenn man als Spieler aufgrund einer in der Nähe stattgefundenen Explosion durch die Luft geschleudert wird. Bei der Musik hatte man sich für ein dramatisches Stück entschieden, was vermutlich die Ernsthaftigkeit des Krieges unterstreichen sollte. Falls ihr den Trailer selbst noch nicht gesehen habt, haben wir ihn direkt hier für euch eingebunden:

 

 

Was sagt ihr zu dem Trailer? Freut ihr euch schon auf Battlefield V?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?