Mirror’s Edge Catalyst: Developer Diary – Gameplay

Im Zuge eines Developer Diarys stellen die Entwickler von Mirror’s Edge Catalyst einzelne Teile ihres Spiels vor. Im ersten Video widmen sie sich dem Gameplay.

 

Die Entwicklung von Mirror’s Edge läuft auf Hochtouren. DICE werkelt fleißig an dem Titel weiter, bis er am 24. Mai für die aktuellen Konsolen und den PC erscheinen wird. Um die Spieler bei Stange zu halten veröffentlichten sie nun ein Developer Diary zum Spiel, welches sich mit den Gameplay-Aspekten beschäftigt.

 

Der erste große Unterschied zwischen dem ersten Titel und dem neu erscheinenden Ableger dürfte wohl jedem bekannt sein. Mirror’s Edge Catalyst spielt in einer vollkommen frei begehbaren Welt, in der nicht nur die Hauptmissionen zur Story, sondern auch zahlreiche Nebenmissionen auf euch warten. Das Team hat sich daneben auch daran gemacht, die Kampftechniken auszubessern und um weitere K.O.-Schläge zu erweitern.

 

Neben dem Kämpfen und Durchlaufen der Stadt spielt ebenso die Musik eine besondere Rolle. Die Entwickler versprechen, dass ihr durch eure Arten von Bewegungen und eurem Verhalten gleichzeitig mitbestimmen könnt, welche Musik gespielt wird und wie dementsprechend die Atmosphäre wird.

 

Um selbst einen Eindruck von dem Developer Diary gewinnen zu können, haben wir euch natürlich das besagte Video direkt hier unten verlinkt und wünschen viel Spaß beim Zuschauen:

 

 

Auf der gamescom 2015 hatten wir bereits die Gelegenheit dazu erhalten das Spiel einmal anzutesten. Was wir davon mitnehmen konnten, könnt ihr euch hier durchlesen.

 

Freut ihr euch schon auf Mirror’s Edge Catalyst?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?