Auch die Entwickler von Borderlands 3 haben sich vom bevorstehenden Halloweenfest mitreißen lassen und kündigen ein entsprechendes Event mit einem Trailer an!

 

Auch Halloween wird immer wieder gerne dazu genutzt, um ein neues Event in den unterschiedlichsten Spielen zu implementieren. So gibt es neben dem großen Halloween-Update zu Hitman 2 auch ein bevorstehendes Event in Borderlands 3, wozu Gearbox Software einen ersten Trailer veröffentlicht hat.

 

Das Event nennt sich dabei „Bloody Harvest“ und wird jedem Spieler kostenfrei zur Verfügung gestellt. Darin enthalten sind unter anderem neue Gegner sowie ein neuer Endboss, welche allesamt heimgesucht worden sind und ihre Schrecken verbreiten. Außerdem gibt es neue Herausforderungen zu meistern und Belohnungen einzukassieren. 

 

On top erhalten die Vault Hunter allesamt passende Skins, wie einen Echo Device Skin, ein Weapon Trinket, neue Waffenskins und natürlich auch noch neuen Loot. Der Fearmonger wird dabei als neue Waffe in Borderlands 3 ergänzt. Weitere Informationen zu den Inhalten werden wohl noch folgen.

 

Das Bloody Harvest Event ist ab dem 24. Oktober verfügbar und kann bis zum 5. Dezember gespielt werden. Man darf gespannt sein, ob sich Gearbox danach auch schon direkt auf ein Weihnachtsspecial vorbereiten wird.

Was haltet ihr von solchen saisonalen Events? Gefallen Sie euch?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?