Mit einem kurzen Clip auf Twitter kündigen die Macher von The Division 2 die neue Episode des Looter Shooters an. Ziel der Reise: Das Pentagon.

Das Titel-Update 6 für The Division 2 nähert sich, Anlass genug für den schwedischen Entwickler Massive Entertainment, uns mit einem ersten Teaser zu ködern.

 

Das nächste große Update bringt nicht nur zahlreiche Änderungen beim Loot, den Menüs und anderen Aspekten von The Division 2 mit sich, sondern auch den nächsten DLC. Dieser dreht sich rund um das Pentagon, welches von den Black Tusk eingenommen wurde.

Welche Art von Gameplay uns im Pentagon erwartet, ist noch völlig unklar. Ein klassischer Raid wie Operation Dark Hours, welche die Agenten bekanntlich auf den Flughafen von Washington führte, wird es aber wohl nicht. Da wir im Winter eine Rückkehr nach New York und damit wahrscheinlich ein Reboot des Survival-Modus sehen, vermuten viele, dass die im Teaser angesprochenen unterirdischen Labore Raum bieten für eine Neuauflage des anderen so beliebten Spielmodus im ersten Division: Underground.

In den Untergrund?

Das wäre eine Endlosschleife von zufällig aus einer Reihe von Presets erstellten PvE-Missionen. Allerdings hatte Massive Entertainment für The Division 2 im Vergleich zum Vorgänger viel mehr Fokus auf Story-Inhalte versprochen. Deshalb dürfen wir wohl auch hier mit einigen Inhalten für Episode 2 rechnen. Nicht zuletzt sollen auch die Expeditionen mit dem dann fertiggestellten Mastery-System zurückkehren. Einen genauen Termin für Episode 2 und Title Update 6 gibt es dabei noch nicht. Vermutet wird aber ein Tag rund um den 15. Oktober, da die Entwickler den DLC für Mitte Oktober angekündigt haben. Vielleicht erfahren wir schon am morgigen Mittwoch im State of the Game ein festes Datum.

 

Tom Clancy’s The Division 2 ist ein Online-Action-Rollenspiel, das von Massive Entertainment entwickelt und von Ubisoft veröffentlicht wurde. Der Titel erschien im März 2019 für den PC, die Playstation 4 und die Xbox One.

the author

Ich habe zwei Leidenschaften: Zocken und meckern. Dementsprechend kritisch fallen die meisten meiner Kommentare zu Spielen aus. Das Game, das mich zu 100% zufrieden stellt, muss wohl noch erfunden werden. Das heißt aber nicht, dass ich immer alles an einem Spiel schlecht finde. Außer Call of Duty - da sind Hopfen und Malz verloren.

Facebook Kommentare:


2 Readers Commented

Join discussion
  1. Björn Schulz

    daaaaa fehlt n artikel! 😛

    in’s pentagon!

Hast du was zu sagen?