Ubisoft möchte mit Rainbow Six Siege auch auf der neuen Konsolengeneration mitmischen und verkündet einen entsprechenden Release darauf.

 

Mit der bevorstehenden neuen Konsolengeneration, der Playstation 5 und der Xbox Series X, gibt es auch für die Entwickler und Publisher so einiges zutun. Neben der Optimierung neuer Spiele, die mit den neuen Plattformen auf den Markt gebracht werden sollen, steht auch stets die Überlegung im Raum, was mit Spielen angestellt werden soll, die bereits auf dem Markt sind. Für Rainbow Six Siege scheint diese Entscheidung allerdings schon getroffen worden zu sein.

 

In einem Interview mit unseren Kollegen von Windows Central verspricht der Game Director Leroy Athanassof, dass man das Spiel zu Release der beiden neuen Konsolen auch direkt darauf verfügbar machen möchte. Ein genaues Datum für die Erscheinung der entsprechenden Version nennt er jedoch nicht. Dies hängt jedoch auch damit zusammen, dass auch Sony und Microsoft bislang kein Datum für den Launch ihrer Konsolen genannt hatten.

 

Schon als es zu dem Release der Playstation 4 Pro und der Xbox One X gekommen war, hatte das Team hinter Rainbow Six Siege sich darum gekümmert, ein entsprechendes Update auf die Beine zu stellen, was den Titel auf den neuen Systemen spielbar machte. Dies war ihnen jedoch erst Monate nach Release gelungen. Das möchte man diesmal besser machen.

 

Um zu verhindern, dass die Community voneinander getrennt wird, möchte man sich auch darum bemühen einen kompletten Crossplay-Support anzubieten. Hier ist das Studio allerdings auch von der Entscheidung von Sony und Microsoft abhängig.

 

Dass Ubisoft den Titel auch für die neue Generation veröffentlichen möchte, sollte eigentlich keine große Überraschung sein. Schließlich wurde kürzlich erste die neue Season vorgestellt. Ein Teil des Teams wird sich aktuell wohl allerdings auch mit dem Operator Clash auseinander setzen müssen, welcher erneut gesperrt werden musste.

 

Habt ihr geplant das Spiel auf der neuen Konsole zu zocken?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?