Rund um den Silent Hill Franchise ist es ziemlich still geworden. Nun gibt es jedoch einen Lichtblick, denn Gerüchten zufolge möchte sich Playstation um eine Rückkehr bemühen!

 

Nach der Veröffentlichung von P.T., dem daraufhin großen Interesse an dem Titel und dem schließlich folgenden Drama zwischen Konami und Kojima war es lange Zeit ziemlich still geworden.  Es hatte immer mal wieder Vermutungen und Gerüchte gegeben, dass der Silent Hill Franchise früher oder später zurückkehren wird, aber so richtig handfest waren diese Informationen nicht.

 

Nun gibt es ein weiteres Gerücht, welches aktuell seine Kreise zieht und sich auf den Franchise bezieht. Unsere Kollegen von relyonhorror.com sollen eine unbekannte Quelle besitzen, die ihnen verraten hat, dass der Creature Designer Masahiro Ito tatsächlich an einem neuen Silent Hill arbeitet. Masahiro hatte sich bereits an den vorherigen vier Titeln aktiv beteiligt.

 

Das soll aber nicht einfach so gelungen sein. Vielmehr ist der eigentliche Treiber Playstation, bzw. Sony gewesen, die ihre Finger in dem Spiel haben sollen. Es wird vermutet, dass Sony den Franchise mit der Playstation 5 wiedererleben möchte und darauf spielbar machen möchte.

 

Neben Masahiro sollen auch Keiichiro Toyama (Director und Schreiber des Original Silent Hill von 1999) und Akira Yamaoka (Komponist des Franchises) mit an Bord sein und an einem Reboot arbeiten, welches einfach den Titel „Silent Hill“ tragen soll. Gemeinsam mit SIE Japan Studio beschäftige sich das Team bereits seit einem Jahr mit dem Spiel. Zudem besteht die Möglichkeit einer VR-Unterstützung für die Playstation 5.

 

Daneben soll die Quelle aber auch Informationen haben, nach denen Kojimas Silent Hills, welches erstmalig durch P.T. spielbar gemacht wurde, zurückkehren wird. Dazu möchte Sony angeblich zunächst die Wogen zwischen Kojima und Konami glätten, damit einer Weiterentwicklung nichts mehr im Wege steht.

 

Natürlich können wir uns nicht hundertprozentig auf diese Informationen verlassen, doch zumindest die Arbeit an einem Reboot scheint unseren Kollegen zufolge ziemlich sicher stattzufinden. Warten wir also ab, ob in nächster Zeit etwas von Sony, Konami oder vielleicht sogar Kojima kommen wird.

 

Worauf hättet ihr eher Lust: auf ein Reboot oder auf Silent Hills?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?