Microsoft möchte die Performance der Xbox Series X endlich einmal unter Beweis stellen. Dazu gibt es nun auch einen Termin für ein Showcase.

 

Wie man es schon vermutet hatte, sind die Entwickler und Publisher gerade damit beschäftigt ihre Titel, die sie eigentlich für die E3 vorbereitet hatten, in einem früheren Zeitpunkt zu präsentieren. Auch Microsoft hat sich dazu entschlossen ihre Xbox Series X endlich einmal im Detail zu präsentieren.

 

Dies soll im Rahmen eines Showcaes stattfinden, bei dem Microsoft die Performance und Leistung der neuen Konsolengeneration unter Beweis stellen. Über die sozialen Medien wurde bekannt gegeben, dass das ganze am 7. Mai um 17 Uhr stattfinden soll.

 

Vorgeführt wird die Leistung anhand von Titeln, die für die neue Konsole bereits festgeplant sind. Hier kann man also in jedem Fall mit einem Spiel aus dem eigenen Entwicklerstudio rechnen.

 

Freunde von Assassin’s Creed sollten sich das allerdings auch am besten einmal anschauen, denn nach der ersten Vorstellung von Valhalla gab Ubisoft bekannt, dass man erstes Gameplay dazu auf dem besagten Showcase sehen werde.

 

Nutzt also die Gelegenheit, um euch die neue Konsole anzuschauen und einen ersten Blick auf die neuen Titel zu werfen.

 

Welches Spiel möchtet ihr unbedingt auf der Xbox Series X erleben?

Quelle
the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.