Noch wurden nicht allzu viele Titel für die Xbox Series X genannt. Trotzdem dürften wir mit einem gewaltigen Line-Up für die neue Generation rechnen.

 

So sehr auch die Playstation und die Xbox hinsichtlich ihrer Spezifikationen und Leistungen miteinander verglichen werden, gibt es immer noch einen weitaus wichtigeren Faktor, welcher bei der ganzen Situation eine Rolle spielt: Das Line-Up. Und dieses könnte bei der Xbox Series X wirklich mächtig werden.

 

Im Rahmen des Inside Xbox Events gab Microsoft bekannt, dass man bei der neuen Generation mit insgesamt mehr als 140 individuellen Entwicklern und Publishern zusammenarbeite. Hochgerechnet würde das also bedeuten, dass wir mit mehr als 140 Titeln rechnen dürfen, die dann auf der neuen Konsole erscheinen werden.

 

Zu diesen Studios und Publishern zählen unter anderem EA, Activision, Epic Games, Bethesda, Blizzard, Bungie, Bandai Namco, Gearbox Software, Ubisoft, Square Enix und Co. Damit sind in jedem Fall alle großen Firmen vertreten, unter denen Triple A Titel entstehen. Die Frage ist dann nur noch, wie viele von diesen zu Release der neuen Generation erscheinen werden.

 

Auf dem Xbox Event hatte man bereits Einblicke in eine erste Auswahl an Spielen erhalten können. Darunter befand sich auch ein ein neuer „Gameplay“-Trailer zu Assassin’s Creed: Valhalla. Aber auch eher noch unbekannte Shooter, wie Ascent und Co., hatten ihren Moment gehabt.

 

Zusätzlich haben einige Publisher bereits bekannt gegeben, dass ihre bereits veröffentlichten Spiele über ein kostenfreies Upgrade auch auf der neuen Generation verfügbar gemacht werden. Darunter fallen unter anderem EA und CD Projekt Red.

 

Das lässt doch auf ein wirklich gutes Line-Up hoffen, oder? Auf welchen Titel freut ihr euch ganz besonders?

 

Quelle

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


1 Readers Commented

Join discussion
  1. Mike von Matterhorn

    Gebt mir endlich Fable 4

Hast du was zu sagen?