Half-Life Alyx nähert sich in großen Schritten der Fertigstellung. Aus diesem Grund wurde mittlerweile auch schon das Releasedatum bekannt gegeben.

 

Half-Life Alyx, das erste VR-Spiel aus dem berühmt berüchtigten Franchise rund um Gordon Freeman, hat endlich ein Releasedatum! Auf den sozialen Netzwerken gab Valve, der Publisher und Entwickler des Spiels, bekannt, wann wir mit der Veröffentlichung des Titels rechnen dürfen.

 

Auch wenn sich die Community schon seit zahlreichen Jahren danach gesehnt hat eine neue Fortsetzung von Half Life zu sehen, was schließlich auch zu dem bekannten „Half Life 3 confirmed?“-Meme geführt hat, waren nicht alle sonderlich überzeugt gewesen von dem, was Valve dafür als Antwort lieferte. Anstelle einen wirklichen dritten Ableger zu produzieren, hat sich das Studio für ein VR-Spiel entschieden.

 

Auch wenn das Spiel aus den bisherigen Bildmaterialien sehr interessant aussieht, sehen die Spieler darin lediglich die Tatsache versteckt, dass man sich darum bemüht habe einen so ansprechenden VR-Titel rauszubringen, der den Verkauf der hauseigenen Brille noch einmal ankurbeln soll. Inwieweit sich Interessenten dies jedoch leisten können, sei einmal dahin gestellt.

 

Allzu viel Zeit bleibt der Community auch nicht mehr, um das noch einmal nachzuholen, denn Half-Life Alyx soll laut der Ankündigung bereits am 23. März 2020 auf den Markt kommen. Valve hingegen ist sehr davon überzeugt, dass ein VR-Ableger die richtige Entscheidung gewesen ist, um den Franchise auf eine etwas andere Art und Weise fortzuführen.

 

Eine gute Sache gibt es allerdings außerdem noch: Bis zum Release des neuen Titels habt ihr die Möglichkeit alle Spiele der Reihe kostenfrei zu spielen. Falls ihr also etwas nachzuholen habt oder gerne noch einmal in Erinnerungen schwelgen wollt, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür!

 

Alle wichtigen Informationen zu dem Spiel findet ihr natürlich auf der Produktseite auf Steam, wo Valve das Releasedatum auch noch entsprechend ergänzt hat. Freut ihr euch schon auf die Veröffentlichung?

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?