Und schon wieder erreichen wir einen neuen Monat und damit auch erneut ein neues Line-Up an Titeln, die im Rahmen des Playstation Plus Abonnements zur Verfügung gestellt werden.

 

Kaum zu glauben, aber wir haben mittlerweile auch schon den April von 2021 erreicht und steuern damit auch schon stark auf die Sommermonate zu – auch wenn es sich witterungsbedingt noch nicht so wirklich danach anfühlt. Das ist aber vielleicht auch gar nicht einmal so schlimm, denn dann haben wir stattdessen eine viel bessere Gelegenheit dazu uns auf die Playstation Plus Spiele für den April zu stürzen!

 

So, wie wir es mittlerweile gewohnt sind, haben wir in diesem Line-Up auch wieder Spiele dabei, die eine breite Masse an Spielern zufriedenstellen dürfte. Alle Titel sind dabei ab dem 6. April verfügbar, es wird nur Unterschiede zwischen den Plattformen aufgeben, auf denen die Spiele zur Verfügung gestellt werden.

 

Auf der Playstation 5 dürfen wir uns zunächst über den Action-Plattformer Oddworld: Soulstorm freuen. In dem Nachfolger geht es allen voran darum sich ein eigenes Team aufzubauen, denn ziemlich schnell wird man merken, dass man die ganzen Rätsel und Probleme nicht ganz ohne Unterstützung lösen kann.

 

Auf der Playstation 4 hingegen geht es sehr ruppig zu, denn mit Days Gone müssen wir um unser Überleben kämpfen und dafür sorgen, dass wir uns von den Zombiehorden nicht auffressen lassen. Dazu haben wir die Möglichkeit unsere Waffen zu modifizieren und uns somit zu einem stärkeren Gegner zu machen.

 

Sollten Zombies an sich jedoch nicht für euch reichen, denn wäre Zombie Army 4: Dead War vielleicht das Richtige für euch. Hier haben wir es vielleicht wieder mit den lebenden Untoten zutun, aber dafür müssen wir uns vor untoten Nazis in Acht nehmen. Gut, dass uns diese Aufgabe nicht allein gestellt wird und wir auf die Hilfe von bis zu drei weiteren Freunden setzen können.

 

Auf welchen Titel freut ihr euch am meisten?

 

Quelle

 

 

the author

Seit 2014 Content-Managerin und Quoten-Mädchen in der Männertruppe. Verrückt nach Bioshock und anderen Shootern, verliebt in Tee, Bücher, Serien und Konnichiwa. Glaubt manchmal, versehentlich in Asien bei der Geburt vertauscht und nach Deutschland verfrachtet worden zu sein. Ohorat? Ohorat.

Facebook Kommentare:


No comments yet.

Hast du was zu sagen?