Battlefield 5: Welches Setting wird es?

Seit der Ankündigung, dass sich ein neuer Battlefield 5 in der Entwicklung befindet, wird viel über das mögliche Setting spekuliert.

In der jüngeren Vergangenheit gab es immer wieder Leaks zum vermeintlichen Setting des neuesten Ablegers des Battlefield-Franchise. Dabei gingen die Gerüchte von einem möglichen Battlefield 2143 bis zu einem Bad Company 3 oder einem WW I oder WW II Setting. Doch welches davon ist nun das wahrscheinlichste für das kommende Battlefield 5?

 

Battlefield 2143

 

battlefield-2142_00377738

 

Während die Leaks zu ihrem Erscheinen noch recht glaubhaft waren und auch einige Fans sicher erfreut haben, so stellte sich der erste Leak zu einem vermeintlichen Battlefield 2143 als falsch heraus. Der darauf folgende Leak allerdings schien nicht nur durch die Menge an Details und plausiblen Informationen zu Verbesserungen glaubwürdiger, sondern wurde auch nie als Fake widerlegt.

 

Zu den veröffentlichten Details machte ein Play Tester interessante Aussagen. Nicht nur soll die aus Battlefield 4 bekannte Levolution wieder mit an Bord sein, sondern auch dynamischer und weniger gescriptet ablaufen. Neben den üblichen Fahrzeugen wie VTOLS und Mechs die ein solches Szenario mit sich bringt soll man laut Aussagen des Playtesters an Multiplayerschlachten für 80 und sogar für 120 Leute auf einem Server gearbeitet haben. Neben den üblichen DLCs die erscheinen werden, soll es ähnlich wie in Battlefield 4 auch kostenlose Maps und Waffen geben. Dazu soll die von den Dice Entwicklern vor Langem angesprochene dynamische Wetterfunktion, die vom aktuellen Wetter abhängt, ebenfalls ihren Weg in das Spiel finden. Aufgrund der vorliegenden Informationen wäre also nicht allzu unwahrscheinlich, dass wir ein Battlefield 2143 bekommen.

 

Battlefield WW I

 

Battlefield WW 1

 

Das wohl unwahrscheinlichste Setting dürfte der Erste Weltkrieg sein. Auch wenn es sicher ein interessantes Setting wäre, so ist eine Umsetzung des Spiels mit möglichst „realistischen“ Szenarien wahrscheinlich zu schwer in der Entwicklung und würde auch nur einen zu kleinen Teil der Battlefield Fangemeinde ansprechen.

 

Die Leaks bezüglich dieses Szenarios stammen aus einer Infografik, die die Seite World of Games postete. Dort wurde das Spiel als: „Mehrspieler Taktik-Shooter im 1. Weltkrieg“, präsentiert. Allerdings verschwanden diese Zeilen schon kurz nach ihrer Entdeckung. Somit sollte das Setting als unwahrscheinlich eingestuft werden.

 

Battlefield Bad Company 3

 

battlefield-bad-company-3-screenshots-2

 

Battlefield Bad Company hat mit dem ersten Teil als Konsolenspiel angefangen. Der zweite Teil erschien dann auch auf dem PC. Die Bad Company Reihe ist der wohl erfolgreichste und auch beliebteste Spin-Off der Hauptserie. Die Teile der Serie zeichneten sich nicht nur durch hervorragende Kampagnen, sondern auch durch einen rundum gelungenen Multiplayermodus aus und werden heute zum Teil sogar noch online gezockt. Leider gab es bisher nur wenige Infos zu einem neuen Teil der beliebten Spiele. Genauso wenig hat man über die geplante Battlefield Bad Company Serie gehört, welche durch eine Kooperation zwischen EA und Fox entstehen sollte.

 

Battlefield 5

 

battlefield_4_game_ea_digital_illusions_ce_93159_3840x2160

 

Überraschenderweise wird eine direkte Fortsetzung zu Battlefield 3 und Battlefield 4 nicht als der heißeste Kandidat für den neuen Battlefield Titel gehandelt. Auch wenn es einige glaubwürdige Infos und Leaks bezüglich dieses Spiels gibt, so würde das Spiel nicht nur auf positives Feedback seitens der Community treffen. Nach zwei Teilen im modernen Setting ist die Battlefield Community des Szenarios müde und verlangt nach „neuem“ und das tat man in der Vergangenheit auch ziemlich laut. Es bleibt davon auszugehen, dass man das Feedback gehört hat und es Nutzen möchte, um seine Spielerschaft zufrieden zu stellen. Ein vor kurzem aufgetauchtes Bild scheint dieses Setting dennoch zu bestätigen:

 

Battlefield

 

Woher diese Infos stammen oder ob diese der Wahrheit entsprechen, verrät die Quelle nicht. Sicher ist jedoch, dass sich die gezeigten Informationen als recht plausibel herausstellen. Auch das Setting würde das Spiel direkt an den Vorgänger, Battlefield 4, anknüpfen und somit in das Szenario passen.

 

Battlefield WW II

 

1943

 

Die neuesten und wohl am heißesten diskutierten Leaks und Gerüchte drehen sich rund um ein WW II-Setting. Dabei wird die Gerüchteküche nicht nur mit Leaks zu einem solchen Setting befeuert, sondern auch durch die offizielle Facebook-Seite von Battlefield. Diese postete seit der Ankündigung zur Ankündigung Videos und Ausschnitte aus vergangen Battlefield Spielen mit einem Weltkriegssetting. Allerdings gibt es zu einem solchen Setting weder genauere Informationen oder wirklich handfeste Beweise. Somit ist es schwer zu sagen, ob man sich den Zweiten Weltkrieg als Thema ausgewählt hat.

 

Eine 100%ige Gewissheit wird man allerdings erst am Freitag den 06. Mai ab 22 Uhr haben, wenn man das Spiel via Twitch-Stream enthüllen möchte. Es heißt also abwarten bis wir endlich erfahren dürfen, welches Setting das neue Battlefield 5 haben wird.

 

Welches Setting würdet ihr euch wünschen?

the author

Fan von Shootern seit Star Wars Battlefront 2. Dabei geht natürlich nichts über die Mass Effect und Halo Spiele. Ansonsten wird halt alles gezockt was interessant aussieht und vielleicht noch nicht all zu bekannt ist.

Facebook Kommentare:


4 Readers Commented

Join discussion
  1. Marek Bartsch

    Das Bild bestätigt das Setting BF5 übrigens nicht, sondern widerlegt es eher, erschien mit dem netten Fake „BF5: Eastern Front“. Sollte laut Leak gleichzeitig ein DLC und das Hauptspiel sein 😉 😛

Hast du was zu sagen?